HYDRAULISCHER AUFZUG – MRLP

Unterfluraufzug MRLP

MRL 2006/42/EG · Norm: Baumusterprüfung

 

Gestatten - Ihre Mitfahrgelegenheit.

Für Unternehmungen zu zweit – ein Güteraufzug, bei dem man mitfahren darf. Genauso flexibel und talentiert wie sein Bruder MRLG ist dieser Aufzug für den Transport von Gütern UND eingewiesenen Begleitpersonen konzipiert.

Ideal über-all dort, wo außer der Ware auch noch ein Mitarbeiter das Stockwerk wechseln möchte oder soll. Aber alles "darf" und nichts "muss", dieser Aufzug kann, genau wie ein gewöhn-licher Güteraufzug, auch ohne Mitfahrer von den Stockwerken aus geschickt und geholt werden.

Durch Schlüsselbedienung ist sichergestellt, dass Unbefugte den Aufzug nicht bedienen können. Der Kabinenabschluß ist üblicherweise als Sicherheitslicht-gitter (statt Kabinentür) ausgeführt, daher ist die Mitfahrt nur eingewiesenen Benutzern gestattet.

 

Güteraufzug zur Benutzung durch einen eingewiesenen Benutzerkreis

  • Waren
  • Eingewiesener Benutzerkreis
  • Fahrzeug ohne/mit Fahrer

Technische Daten

Schachtgerüst möglich
Geschwindigkeit (max.) 0,15 m/s
Förderhöhe (max.) 12 m
Tragfähigkeit beliebig
Kabinenmaße beliebig wählbar
Bedieneinheiten Kabine Tableau mit Schlüssel und Stoppschalter
Bedieneinheiten außen
  • in Türzarge
  • als Mauerkasten
  • ls Aufputzkasten
Art der Beladung
  • Stapler (Aufsetzvorrichtung)
  • manuell
  • Handhubwagen,
Steuerungsart Anhol- u. Sendesteuerung:von der jeweiligen Haltestelle aus

  • von der Kabine aus mit Totmann-Steuerung

Benötigen Sie weitere Informationen?

Wünschen Sie weitere Informationen über den MRLP, oder über unsere anderen Produkte und Dienstleistungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, unter der kostenlosen Nummer: 0800 – 372 46 37