HYDRAULISCHER AUFZUG – MRLP

Unterfluraufzug MRLP

MRL 2006/42/EG · Norm: Baumusterprüfung

 

Gestatten - Ihre Mitfahrgelegenheit.

Für Unternehmungen zu zweit – ein Güteraufzug, bei dem man mitfahren darf. Genauso flexibel und talentiert wie sein Bruder MRLG ist dieser Aufzug für den Transport von Gütern UND eingewiesenen Begleitpersonen konzipiert.

Ideal über-all dort, wo außer der Ware auch noch ein Mitarbeiter das Stockwerk wechseln möchte oder soll. Aber alles "darf" und nichts "muss", dieser Aufzug kann, genau wie ein gewöhn-licher Güteraufzug, auch ohne Mitfahrer von den Stockwerken aus geschickt und geholt werden.

Durch Schlüsselbedienung ist sichergestellt, dass Unbefugte den Aufzug nicht bedienen können. Der Kabinenabschluß ist üblicherweise als Sicherheitslicht-gitter (statt Kabinentür) ausgeführt, daher ist die Mitfahrt nur eingewiesenen Benutzern gestattet.

 

Güteraufzug zur Benutzung durch einen eingewiesenen Benutzerkreis

  • Waren
  • Eingewiesener Benutzerkreis
  • Fahrzeug ohne/mit Fahrer

Technische Daten

Schachtgerüst möglich
Geschwindigkeit (max.) 0,15 m/s
Förderhöhe (max.) 12 m
Tragfähigkeit beliebig
Kabinenmaße beliebig wählbar
Bedieneinheiten Kabine Tableau mit Schlüssel und Stoppschalter
Bedieneinheiten außen
  • in Türzarge
  • als Mauerkasten
  • ls Aufputzkasten
Art der Beladung
  • Stapler (Aufsetzvorrichtung)
  • manuell
  • Handhubwagen,
Steuerungsart Anhol- u. Sendesteuerung:von der jeweiligen Haltestelle aus

  • von der Kabine aus mit Totmann-Steuerung

Benötigen Sie weitere Informationen?

Wünschen Sie weitere Informationen über den MRLP, oder über unsere anderen Produkte und Dienstleistungen?

Nehmen Sie per Mail Kontakt mit uns auf, oder direkt per Telefon: 02433-95 95 000