HYDRAULISCHER AUFZUG – MRLL

LiftUp MRLL

MRL 2006/42/EG · Säulenplattform

 

Kleine Sprünge – große Wirkung.

Der stabile Allestransporteur eignet sich optimal für Personen, Fahrzeuge aber auch schwere Lasten – selbstverständlich auf Wunsch auch behindertengerecht ausgestattet.

Obwohl es sich nicht um einen Aufzug im herkömmlichen Sinne handelt, besticht der LiftUp durch Vielseitigkeit bezüglich dessen, wer und was transportiert werden kann, sowie Tragfähigkeit, Abmessungen und Ausstattung. Ein-gesetzt wird er bei Höhen differenzen unter 3 m in einem offenen Schacht, wobei die obere der beiden Haltestellen stets gegenüber der unteren liegt.

Eine klassische Einbau-situation für den LiftUp ist eine Laderampe oder ein Höhen-versatz in einem Parkhaus bzw. in Gebäuden, um "halbe" Stockwerke zu überwinden.

 

Transportgut-Aufzug

  • Waren
  • Personen
  • Personen mit Behinderung, ohne/mit Begleitperson
  • Fahrzeug ohne/mit Fahrer

Technische Daten

Schachtgerüst möglich
Geschwindigkeit (max.) 0,15 m/s
Förderhöhe (max.) 2,99 m
Tragfähigkeit beliebig
Kabinenmaße beliebig wählbar
Bedieneinheiten Kabine
  • Tableau mit Schlüssel- und Stoppschalter
  • Pult mit Schlüsselschalter
Bedieneinheiten außen
  • in Türzarge
  • als Mauerkasten
  • als Steuersäule
Art der Beladung manuell, Handhubwagen
Steuerungsart Totmann-Steuerung:

  • von der jeweiligen Haltestelle aus
  • von der Kabine aus

Optional:

  • Selbsthalt nach Absprache mit TÜV/Dekra

Benötigen Sie weitere Informationen?

Wünschen Sie weitere Informationen über den MRLL, oder über unsere anderen Produkte und Dienstleistungen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, unter der kostenlosen Nummer: 0800 – 372 46 37